Verlag Ille & Riemer GbR , Leipzig, Weißenfels


Wir publizieren mit den beiden Publikationsorten Leipzig und Weißenfels zwei Programmlinien: Schwerpunkt unserer Verlagstätigkeit ist die Reihe »ilri Bibliothek Wissenschaft«. Auch wenn wir uns hier keine thematischen Schranken auferlegen, bringen es die persönlichen Interessen der Verleger mit sich, dass vorwiegend geistes- und sozialwissenschaftliche Werke erscheinen. Mit dem anstehenden neunten Band haben wir zudem die Schriftenreihe der Kurt Tucholsky-Gesellschaft übernommen, in der vorwiegend Tagungsbände erscheinen. In…

weiterlesen

Weißensee Verlag , Berlin


Der Verlag wurde 1997 in Berlin-Weißensee als unabhängiger Wissenschaftsverlag gegründet, über das Verlagsprogramm kann man sich im Lessinghaus (Nikolaiviertel) informieren. Dort finden auch Lesungen und Vorträge im Rahmen LESSING-Literatursalons statt. Ein weiterer Ort für regelmäßige Veranstaltungen ist seit 2016 das Kulturhaus Brotfabrik in Weissensee.

weiterlesen

Worms Verlag , Worms


Das Programm des Verlages trägt zur kulturellen Vielfalt bei durch kleinere Auflagen, sowie durch Titel, die im Fokus von kulturpolitisch zu fördernden, relevant erscheinenden Themen stehen. Seit der Gründung 2003 publiziert der Worms Verlag Literatur zu den Nibelungen, zu regionalen und jüdischen Themen, aber auch Kunst. Die Bandbreite reicht dabei von Fachliteratur bis hin zu Kinderbüchern. Innerhalb des Netzwerks der Stadt Worms realisiert der Verlag…

weiterlesen