Weihnachtswind und Nordseestürme, Independent-Verlag Marc Latza

erschienen September 2021

Zwei Geschichten aus ihrem ersten Buch „Sylter Strandkorbgeschichten“ wollten unbedingt weitergeschrieben werden. Sarina Keller baut um diese beiden Geschichten in ihrem zweiten Buch eine größere, die sich dem Zauber der Weihnachtszeit widmet. Ein Zauber, der uns manchmal auch sehr gefährlich werden kann, weil er unsere verborgenen Sehnsüchte heraufbeschwört, unsere Träume aufdeckt und uns somit, ganz nebenbei, mit seiner weihnachtlichen Magie näher zu uns selbst führt….

weiterlesen

Visitors – Die Besucher, OCM Verlag

erschienen September 2021

Eine obskure Internet-Gruppe, die Mutproben ins Netz stellt. Menschen werden gestalkt, Wohnungen ‚besucht‘. Es gibt keine Grenze. Kameras fangen das Geschehen ein. Dann ein erstes Opfer. Das Geschehen gerät außer Kontrolle. Einer der ‚Besucher‘ wird in den Strudel aus Verdacht und Verfolgung gerissen. Die Schlinge zieht sich zu. Unaufhaltsam. Ein Psychothriller, der mit Urängsten spielt, der atemlose Spannung erzeugt und den Leser nie aus seinem…

weiterlesen

Der Pakt, Independent-Verlag Marc Latza

erschienen September 2021

Ron verliert seinen Job. Für ihn ist das die größte Niederlage seines Lebens.Aus Verzweiflung möchte er Selbstmord begehen – was jedoch nicht gelingt. Ein Jahr später trifft er eine Gestalt, die sich als der Tod vorstellt.Ron erfährt, dass er innerhalb einer Woche sein Nachfolger werden soll.In dieser einen Woche muss Ron sich als Tod beweisen und drei Menschen sterben lassen. Es bleibt ihm keine Wahl….

weiterlesen

Im Schatten des Schamanen, Traumfänger Verlag

erschienen September 2021

Luca Marchetti, Commissario in Siena, steht vor einem Rätsel, als ausgerechnet im beschaulichen Fungaia ein indianischer Schamane tot in einer Schwitzhütte aufgefunden wird. Konfrontiert mit hysterischen Frauen, die bei  dem Schamanen einen Kurs gebucht hatten, offenbart sich schnell eine gewisse Abhängigkeit zwischen einigen dieser Teilnehmerinnen und dem Schamanen. Liegt hier ein Beziehungsdrama vor? Und wie kommt ein indianischer Schamane ausgerechnet in die Toskana? Zum Glück…

weiterlesen

Urban Love Makes Urban Poem, Independent-Verlag Marc Latza

erschienen September 2021

Im Vorwort heißt es, dass Paolo Aldrovandi seine Dichtung sehr intensiv erlebt, dass die Sonne nicht immer scheinen kann und es auch Stürme und Schneegestöber gibt. Nicht nur für die Übersetzerin Enrica Santoni-Rothfuss war die Arbeit mit diesen Texten eine persönliche innerliche Arbeit mit einem kathartischen Effekt. Diese Texte lösen in einem etwas aus. Unruhe. Zerrissenheit. Die Schreibweise und die Machart der Texte sind zum…

weiterlesen

Crazy Horse – Das Leben und Vermächtnis eines Lakota-Kriegers, Traumfänger Verlag

erschienen September 2021

Es passiert nicht sehr oft, dass eine Lakota-Familie bereit ist, ihre mündlich überlieferte Familiengeschichte so detailliert an andere weiterzugeben – besonders dann nicht, wenn es sich um die Familie des großen Lakota-Anführers Crazy Horse handelt. Crazy Horse war einer der angesehensten Anführer, den die Lakota jemals hatten. Er war ein Beispiel an Mut und Tapferkeit, und er stellte die Angelegenheiten seines Volkes stets vor seine…

weiterlesen

Der finalen Endlösung ausgeliefert, Independent-Verlag Marc Latza

erschienen September 2021

Seit über einem Jahr ist meine vorher heile Welt aus den Fugen geraten, die Anfangsdiagnose „Darmkrebs“ ist in dieser Zeit in den Hintergrund getreten. Mein anfänglicher Optimismus wechselte sich täglich, wenn nicht gar stündlich mit der Hoffnung, dem Bangen, der Angst und Panik und dem Gefühl des ausgeliefert sein ab. Mehr als einmal habe ich den Kampf gekämpft, den Kampf ums Überleben um auf dieser…

weiterlesen

Aus meinen und aus deinen Augen, Independent-Verlag Marc Latza

erschienen September 2021

Wenn man doch nur die Gedanken der anderen lesen und damit die Welt aus deren Augen sehen könnte. Dies ist ein Wunsch, den sicher viele Menschen teilen, denn dadurch würde einiges leichter werden. Vor allem, wenn die Gedanken einer Person des anderen Geschlechtes gehören, denn diese sind meist am schwierigsten zu ergründen. Dieses Buch bietet Gelegenheit, genau diese Erfahrung einmal zu machen. Es handelt von…

weiterlesen

Spuk auf der Ostsee 2: Der Fluch des schwarzen Korsaren, Biber & Butzemann

erschienen September 2021

Nachdem die „Küstenwölfe“ dem Schwarzen Korsaren den Schatz abgejagt haben, freuen sich Lukas, Anna, Lisa und Finn auf entspannte Ferien am Strand von Usedom. Doch schon bald müssen sie sich neuen Gefahren stellen. Ein verdächtiges Geschwisterpaar spioniert den „Küstenwölfen“ hinterher, Teile des Schatzes werden gestohlen, ein Fluch aus alten Zeiten scheint alle zu beherrschen – und der Schwarze Korsar fordert Lukas zu einem Duell an…

weiterlesen

Oma Kata-Marka und die Streithähne, Lychatz Verlag

erschienen September 2021

Oma Kata-Marka hat eine Schar schöner Hühner. Hahn Tobi, der mit dem blutroten Hahnenkamm, gebärdet sich im Hühnerreich als König. Eines Tages schält sich aus dem Ei ein Widersacher. Hahn Paul mit dem veilchenblauen Kamm ist bald der Liebling aller Junghennen. Tobi tobt in Neid und Eifersucht. Im Hühnerreich der Oma Kata-Marka bricht ein Machtkampf aus. Die zunächst scherzhaften Neckereien der Streithähne steigern sich zum…

weiterlesen