Sachsenmorde 3 – 13 packende Thriller aus dem Freistaat, edition krimi

erschienen März 2019

Möchten Sie Sachsen mal ganz anders kennenlernen? Sich auf eine Reise zurdunklen Seite des Freistaats begeben? Dann ist der 3. Band der Sachsenmorde genau das Richtige für Sie. In 13 Krimis weht ein mörderischer Wind durch das Bundesland, wenn die beteiligten Autorinnen und Autoren tödliche Psychopathinnen, finstere Rächer und anderes lichtscheues Gesindel ihr Unwesen treiben lassen. Kein Landkreis, keine der drei kreisfreien Städte wird ausgespart, wenn…

weiterlesen

Herrenhaus, edition krimi

erschienen März 2019

Sophie, Anfang fünfzig, entflieht dem Alltag im Haus der Tochter und zieht in ein luxuriöses Herrenhaus zu Gleichaltrigen, die einen einträglichen Begleitservice betreiben.Ihre anfängliche Euphorie bekommt bald einen Dämpfer. Die Arbeit mit den Kunden ist schwieriger als gedacht, ebenso das Zusammenleben in der Villa. Täglich muss sie erleben, wie ihre Mitbewohner sich mit kleinkarierten Intrigen und Gemeinheiten gegenseitig bekämpfen.Im Laufe der Zeit fühlt sie sich…

weiterlesen

Silkes zweiter Schatten, Edition Freiberg

erschienen März 2019

„Das alles hätte erzählt werden müssen, als es geschah, aber es gab damals niemanden, der eine Sprache dafür hatte …“, so beginnt der Text, in dem eine junge Frau über Erlebtes aus den Tagen ihrer Kindheit und ersten Jugend berichtet. Der Zusammenbruch des DDR-Regimes, die Feierlichkeiten im Palast der Republik am 7. Oktober 1989, die zur Totenmesse der DDR wurden, der Wiedervereinigungstag ein Jahr später,…

weiterlesen

Donnergrollen im Land der grünen Wasser, Traumfänger Verlag

erschienen Januar 2019

Maisblüte, ein junges Mädchen der Choctaw-Indianer am Alabama-Fluss, wächst wohlbehütet im Dorf ihres Vaters auf. Ihr Häuptling Tuscalusa ist ein mächtiger Mann, der von den Nachbarvölkern gefürchtet wird. Gleichzeitig bereitet sich im hohen Norden der Schildkröteninsel ein junger Mann der Menominee namens Machwao auf seine erste große Handelsreise in den Süden vor. Ihre beiden Leben nehmen eine dramatische Wendung, als Männer aus einem fernen Land…

weiterlesen

Giftmorde 4 – Brandneue tödliche Anleitungen, edition krimi

erschienen Januar 2019

Bereits zum vierten Mal extrahieren Krimiautorinnen und – autoren das Gift von Floras tödlichen Kindern, um boshafte Geschichten aufs Papier zu bannen in denen lästige Zeitgenossen ins Nirvana befördert werden. Eine gierige Camperin eine gemobbte Steuerfachfrau und nach Rache lechzende Mörder-sie alle Machen sich die fiftige Gabe der Natur zur Nutze, um kleine und große Alltagsprobleme aus dem Weg zu räumen. Bevor Sie jedoch, nach…

weiterlesen

Als der Goldfisch aus dem Fenster sprang, Edition Freiberg

erschienen Januar 2019

Die beiden Kater George und Schnups treffen sich gern am Marktplatz von Wittenberg. Hier, inmitten der kleinen Stadt, gibt es stets Spannendes zu entdecken. Sie ahnen dabei nicht, was für ein Abenteuer an diesem herrlichen Frühlingsmorgen auf sie wartet. Eine liebevolle Geschichte, charmant und mit viel Herz farbenfroh gemalt. Dieses Bilderbuch zeigt dabei so manchen schönen Brunnen der historischen, bis heute funktionierenden Röhrwasseranlagen in der…

weiterlesen

Eisvogelblau, kalliope paperbacks

erschienen Januar 2019

Spannend wie ein Thriller — Kraftvoll, zuweilen still und empfindsam setzt Frauke Volkland ihre Sprache ein, gleich der bezaubernd-schroffen Landschaft der Schweizer Berge. »Eisvogelblau« ist die Geschichte von Jürg, Franka, Beatrix und Peter sowie die eines kleinen Ortes in den Alpen von Graubünden. Es ist eine Geschichte, deren Wurzeln bis zu einem grausamen Gerichtsurteil in Thusis, den Bündner Wirren und den Veltliner Protestantenmorden reichen. Eine…

weiterlesen

Perlen vor die Säue, kalliope paperbacks

erschienen Januar 2019

Paula, eine junge Frau, die sich, zunächst aus einer normalen pubertieren-den Haltung heraus, gegen den DDR-Staat auflehnt, wird am Ende aus nichtigen Gründen zu einer Haftstrafe verurteilt. Ihre Geschichte gibt nicht nur einen Einblick in den normalen DDR-Alltag, sondern auch in extreme, dem Widerstand gegen den Staat geschuldete Erfahrungen bis hin zu den unmenschlichen Zuständen im Frauengefängnis Hoheneck. Ein zweiter Erzählstrang spielt in der Gegenwart:…

weiterlesen

SOCIAL, CULTURAL, ETHICAL AND POLITICAL ASPECTS OF MIGRATION, kalliope paperbacks

erschienen Januar 2019

This publication brings together expert analysis of the migration phenomenon from the perspectives of several social science disciplines (e.g. political science, philosophy, ethics, history, didactics). It also describes reactions that emerge in current society regarding migration. The first three chapters characterize the issue of migration from the perspectives of political science, philosophy, ethics and the mass media. In the fourth part, the key concept of…

weiterlesen

Rübezahl – Ein Geist? Ein Gott? Ein Eulenspiegel? Original – übertragen ins 21. Jahrhundert, Lychatz Verlag

erschienen Januar 2019

Die ersten zusammenhängenden Buchausgaben zum sagenumwobenen schlesischen Berggeist und Zauberer Rübezahl stammen vom Leipziger Magister Johannes Praetorius (1630-1680). Diese erstmalig 1662 und zuletzt 1920 publizierten Texte werden hier erneut abgedruckt und in einer vom Leipziger Schriftsteller Thomas Bachmann im Jahr 2017/18 übertragenen Version nebeneinander gestellt. Die Urgewalt des Protagonisten in ihrer Vielgestaltigkeit sowohl für erwachsene als auch für kindliche Leser wird sichtbar / erlebbar. Brachiale Härte…

weiterlesen