Rübezahl – Neu erzählt, Lychatz Verlag

erschienen September 2019

Vor langer langer Zeit kam ein später Wanderer in ein kleines Dorf an den Bergen. Er fragte nach einem Nachtlager beim nächstbesten Haus, in dem eine Mutter mit zwei Kindern lebte. Die drei bewirteten den Gast und für die Nacht bekam er ein warmes Bett. Als Dank wollte die kleine Familie kein Geld. Sie wünschten sich eine Geschichte, die er erzählen sollte. Daraus wurden drei…

weiterlesen

Der Muschelhorcher. Hugo Kükelhaus für Kinder erklärt, Edition Hamouda

erschienen September 2019

Wer war Hugo Kükelhaus? Künstler, Designer, Denker, Holzwurm? Möbelschreiner, Philosoph, Autor, Grafiker? Ja, all das, aber vor allem ein Anreger, dem es immer wieder gelang, das Kind im Erwachsenen zu wecken. Denn er hatte eine kindliche Neugier gegenüber allem, was ihm begegnete. Nur Kinder, sagte er einmal, können mich wirklich verstehen. In der vorliegenden Broschüre lernen wir mit Kükelhaus von den Kindern; zugleich aber werden…

weiterlesen

Seelenzerrung, OCM Verlag

erschienen September 2019

Der Zufall trifft völlig gefühllos auf die Menschen und verändert ihr Dasein radikal. Mit der Willkür eines mächtigen Erdbebens raubt er Leben, schenkt aber auch unvermutet neue Nähe und Lebensmut. Oft bringt diese tobende Zufälligkeit die Einsamkeit mit, wie die Ruhe nach dem Sturm. Es sind normale, unauffällige, alltägliche Menschen, die sich in Winfried Thamms Geschichten durch ihre persönlichen kleinen Höllen kämpfen. Sie nehmen es…

weiterlesen

Mariechen in der Konditorei, Friedrich – Maerker – Verlag

erschienen September 2019

›Mariechen in der Konditorei‹ ist das 2. Buch einer Reihe mit Marie als Hauptperson. Marie hat Ferien und begleitet ihre Tante Elisabeth in die Konditorei. Dort bäckt sie mit Hil­fe der Tante eine Geburtstagstorte für ihre Mutter. Das Buch enthält Vokabelhilfen, Zwischenfragen, einige kleine Rätsel und das Rezept für die Schokoladentorte in Deutsch und Spanisch. Das Buch gibt es auch noch in Deutsch und Englisch,…

weiterlesen

Das Alte Leipzig. Stadtbild und Architektur, Sax-Verlag

erschienen September 2019

Es gibt nur ganz wenige Städte, deren sich im Laufe der Jahrhunderte veränderndes Stadtbild so klar dokumentiert worden ist, wie das von Leipzig. »Das Alte Leipzig« war zudem eine Stadt, die »an Häuserpracht … alle Städte Deutschlands überragte« – so eine Stimme aus dem Jahr 1537. Aus diesem Fundus stadtgeschichtlicher Zeichnungen, Bilder und historischer Fotografien schöpft der Denkmalpfleger und Kunsthistoriker Alberto Schwarz und gibt kenntnisreich…

weiterlesen

Pine Ridge statt Pina Colada, Traumfänger Verlag

erschienen September 2019

Die junge Chirurgin Sannah hat einige Schicksalsschläge hinter sich und sucht nach neuen Perspektiven. Sie braucht eine Atempause von ihrem anstrengenden Job und beschließt, im Auftrag einer Hilfsorganisation für drei Monate auf die Pine Ridge Reservation zu gehen, um eine Foto-Dokumentation zu machen. Josh White Cloud, bei dem sie untergebracht wird, entpuppt sich als wortkarger Einsiedler, der die junge Frau aus Deutschland misstrauisch beäugt. Als Pferdezüchter…

weiterlesen