Als der Goldfisch aus dem Fenster sprang, Edition Freiberg

erschienen Januar 2019

Die beiden Kater George und Schnups treffen sich gern am Marktplatz von Wittenberg. Hier, inmitten der kleinen Stadt, gibt es stets Spannendes zu entdecken. Sie ahnen dabei nicht, was für ein Abenteuer an diesem herrlichen Frühlingsmorgen auf sie wartet. Eine liebevolle Geschichte, charmant und mit viel Herz farbenfroh gemalt. Dieses Bilderbuch zeigt dabei so manchen schönen Brunnen der historischen, bis heute funktionierenden Röhrwasseranlagen in der…

weiterlesen

Eisvogelblau, kalliope paperbacks

erschienen Januar 2019

Spannend wie ein Thriller — Kraftvoll, zuweilen still und empfindsam setzt Frauke Volkland ihre Sprache ein, gleich der bezaubernd-schroffen Landschaft der Schweizer Berge. »Eisvogelblau« ist die Geschichte von Jürg, Franka, Beatrix und Peter sowie die eines kleinen Ortes in den Alpen von Graubünden. Es ist eine Geschichte, deren Wurzeln bis zu einem grausamen Gerichtsurteil in Thusis, den Bündner Wirren und den Veltliner Protestantenmorden reichen. Eine…

weiterlesen

Perlen vor die Säue, kalliope paperbacks

erschienen Januar 2019

Paula, eine junge Frau, die sich, zunächst aus einer normalen pubertieren-den Haltung heraus, gegen den DDR-Staat auflehnt, wird am Ende aus nichtigen Gründen zu einer Haftstrafe verurteilt. Ihre Geschichte gibt nicht nur einen Einblick in den normalen DDR-Alltag, sondern auch in extreme, dem Widerstand gegen den Staat geschuldete Erfahrungen bis hin zu den unmenschlichen Zuständen im Frauengefängnis Hoheneck. Ein zweiter Erzählstrang spielt in der Gegenwart:…

weiterlesen

SOCIAL, CULTURAL, ETHICAL AND POLITICAL ASPECTS OF MIGRATION, kalliope paperbacks

erschienen Januar 2019

This publication brings together expert analysis of the migration phenomenon from the perspectives of several social science disciplines (e.g. political science, philosophy, ethics, history, didactics). It also describes reactions that emerge in current society regarding migration. The first three chapters characterize the issue of migration from the perspectives of political science, philosophy, ethics and the mass media. In the fourth part, the key concept of…

weiterlesen

Rübezahl – Ein Geist? Ein Gott? Ein Eulenspiegel? Original – übertragen ins 21. Jahrhundert, Lychatz Verlag

erschienen Januar 2019

Die ersten zusammenhängenden Buchausgaben zum sagenumwobenen schlesischen Berggeist und Zauberer Rübezahl stammen vom Leipziger Magister Johannes Praetorius (1630-1680). Diese erstmalig 1662 und zuletzt 1920 publizierten Texte werden hier erneut abgedruckt und in einer vom Leipziger Schriftsteller Thomas Bachmann im Jahr 2017/18 übertragenen Version nebeneinander gestellt. Die Urgewalt des Protagonisten in ihrer Vielgestaltigkeit sowohl für erwachsene als auch für kindliche Leser wird sichtbar / erlebbar. Brachiale Härte…

weiterlesen

Wolframitbergbau in Pechtelsgrün (1935–1968), Eudora-Verlag

erschienen November 2018

Am 29. November 1968 wurde in Pechtelsgrün der letzte Hunt Erz gefördert.Damit ging hier nach 33 Jahren die kurze, aber intensive Geschichte des Wolframitbergbaus zu Ende. Sie ordnet sich ein in eine weit verbreitete und vielfältige Bergbautradition im Vogtland und Westerzgebirge. Pechtelsgrün ist kein unwichtiger Ort auf unserer Landkarte. Deshalb wird in diesem Buch das Wachsen der hiesigen Grube von ihrer Erschließung bis zur Stilllegung…

weiterlesen

Schöpfer, Schelm und Schurke-Der Trickster im mythologischen Zwielicht, Edition Vulcanus

erschienen Oktober 2018

  Der Trickster: Schöpfer, Schelm oder Schurke? Alles ist möglich bei dieser schillernden Gestalt, zum Guten wie zum Bösen… Nur wenige mythologische Archetypen sind den verschiedenen Kulturen und Epochen so „populär“, und egal ob Chaos oder Schöpfung, Geburt oder Tod, Recht oder Unrecht – der Trickster balanciert stets zwischen Schwarz und Weiß und zwischen den Extremen des Lebens, er verführt als polynesischer Maui, germanischer Lok…

weiterlesen

Ab der Vierten geht es rund!, Kinzelbach Verlag

erschienen Oktober 2018

Der Abschied von der Grundschule kündigt sich an mit Notendruck, Bangen um die Grundschulempfehlung und Wahl der weiterführenden Schule, der Neubeginn an der weiterführenden Schule mit vielen weiteren herausfordernden Themen. Dieses Buch richtet sich an Eltern, Großeltern und Pädagogen aller Bundesländer.  Es zeigt auf, wie Eltern und Kindern der Einstieg in die neue Welt gelingen kann: Mit Herz, Verstand und weitem Blick! Gleichzeitig schildert die…

weiterlesen

Elktra, Fehnland-Verlag

erschienen Oktober 2018

Onno Frerichs, Briefträger in Ölbenfehn, macht auf seiner Posttour einen grauenvollen Fund. Er findet die 93jährige Hilde Meents tot unter der Dusche. Was er anfangs für einen Unfall hält, entpuppt sich als eiskalter Mord. Dieses Mal wird Onno nicht eher Ruhe geben, bis er den Täter gefunden hat. Denn noch immer nagt an ihm, dass man vor 30 Jahren den bestialischen Mord an seinem Freund…

weiterlesen

Morden für Anfänger, Fehnland-Verlag

erschienen Oktober 2018

Der Kommissar stellt nach einem Blick auf die Leiche den Tod fest, der Pathologe eilt zum Tatort, der einsame Ermittler löst jeden Fall durch Nachdenken und Whiskey-Trinken, die ganze Ermittlungsmannschaft stapft kreuz und quer durch den Tatort … Der bekannte Kriminalist und Physiker Dr. Manfred Lukaschewski, ehemals Chef einer Mordkommission in Berlin, stellt in diesem Büchlein dar, was Krimiautoren und Fernsehkommissare oft nicht wissen. Eine…

weiterlesen